Excel Add-In Deutschland 3-stellige PLZ-Karte

 379,00

Excel Add-In zum erstellen und Einfärben von Deutschlands dreistelligen Postleitzahlengebieten aus Adressdaten mit PLZ-Nummern. Die generierte Vektorgrafik kann direkt nach PowerPoint exportiert werden als Shapes

Kategorien: Europa, Deutschland

Excel Add-In Deutschland dreistellige PLZ-Karte für geografische Analysen und Präsentationen

Mit dem Add-In können Sie anspruchsvolle Vertriebs- und Organisationskarten Deutschlands mit dreistelligen Postleitzahlengebieten, z.B. für detaillierte Vertriebsanalysen, in wenigen Schritten selbst erstellen.

Die dreistellige PLZ Deutschlandkarte ist mit über 670 Shapes (PLZ-Flächen) feiner in der Gliederung als die Karte des Add-Ins mit zweistelligen PLZ-Gebieten, während das Excel-Add-In mit den fünfstelligen PLZ-Gebieten die höchstmögliche Differenzierung nach Postleitzahlen bietet.
Mit diesem Add-In können Sie in Excel schnell und effizient Top-Management-Berichte erstellen. Die erstellten Karten können mit Excel und PowerPoint für geographische Analysen verwendet werden.

Einfache Daten-Struktur in Excel + digitale Vektor-Karten für Excel + Ihre Unternehmenskennzahlen = erfolgreicher Bericht

 

Mit der dreistelligen Excel-PLZ Karte sind Sie gemäß EuGH-Urteil (Safe Harbor) rechtssicher und schützen Ihre Unternehmensdaten.

Excel Add-In Deutschland 3-stellige PLZ-Karte, Postleitzahlenkarte Deutschland xls einfärben, ohne beschriftung als Vektorgrafik

Excel Add-In Deutschland 3-stellige PLZ-Karte für Vertriebsausrichtungen, Marketing und KPI-Dashboards (Shareholder Reporting)

Das Excel Add-In Deutschland 3-stellige PLZ -Karte eignet sich für Simulationen zur Vertriebsausrichtung, für Geschäftspräsentationen, Potenzialanalysen, CRM-Lösungen sowie für die Gestaltung von Karten zur regionalen Verteilung Ihrer Kunden oder Ihrer Service-Center. Ein intelligenter Algorithmus sorgt für höchste Präzision in der geografischen Darstellung Ihrer Daten.

 

Look & Feel Video um PLZ Gebiete in Excel einzufärben

Look and Feel Video des Excel-Addins mit (fünfstellige PLZ Gebieten) mit Excel Beispielsdaten einfärben.

Video Player

 

Erstellen Sie in wenigen Schritten Ihre eigene Karte mit Ihren Excel-Daten

Postleitzahlzuordnung und DatenaggregationSie können Ihre vorhandenen Excel-Tabellen direkt nutzen.

Die Datenaufbereitung in Excel ist sehr einfach – es sind nur drei Spalten erforderlich:

  • in der ersten Spalte stehen die Postleitzahlen
  • die zweite Spalte ist für Ihren frei wählbaren Text, z.B. Filialbezeichnungen, Vertriebsmitarbeiternamen, etc.
  • in der dritten Spalte stehen schließlich Ihre Zahlen (Umsätze, Anteile, Anzahlen etc.)

Spaltenauswahl einzeln möglichSie markieren den Datenbereich und starten den Assistenten mit einem Klick auf „Generieren“ im Ribbon (dort können Sie den Bereich auch noch einmal neu definieren). Die drei Spalten müssen nicht direkt nebeneinander sein, sondern können auch getrennt und in anderer Reihenfolge vorliegen. In dem Fall starten Sie den Assistenten ohne Bereichsmarkierung und wählen die Datenspalten einzeln aus.

Excel plz dreistellig einfärben mit CRM-Daten, PLZ-Nummern DE, für Heatmaps, Farbverläufe nach Umsatz

Optionen für die Kartenerstellung – Farbverläufe, Markierungen, Bezeichnungen etc.

Farbverläufe und Heatmaps im Excel-Add-InEs stehen einige Optionen für die Gestaltung der Postleitzahlenkarte zur Verfügung. Die wichtigste aber dürfte die Einstellung für die Einfärbung sein. Es stehen viele vordefinierte Farbverläufe und Heatmaps zur Verfügung – Sie können aber auch eigene Farbverläufe definieren.

Darstellungsmöglichkeiten des Add-InsNeben der vielfältigen Möglichkeiten des Einfärbens der Gebiete stehen noch einige weitere Möglichkeiten zur Darstellung bereit. So können Kreisflächen proportional zu den Werten generiert werden, Harvey Balls und Labels erstellt werden.

Optional kann auch die tabellarische Form der Daten neben der Karte erstellt werden, damit man die Datengrundlage zur Karte immer parat hat.

 

Eigene Orte markieren

Sie können mit Hilfe von Längen- und Breitengraden eigene Punkte exakt auf der Karte markieren und mit eigenen Bezeichnungen versehen. Dies eignet sich vor allem für geographische Punkte, die nicht an PLZ-Nummern oder Orte gebunden sind.

Eigene Orte per Längen- und Breitengrad markieren

Eigene Orte per Längen- und Breitengrad markieren

 

Export und Weiterverwendung der Karte

Da es sich bei den erstellten Karten stets um Vektor-Grafiken handelt, sind die Einsatzmöglichkeiten kaum beschränkt. Sie können per „Copy and Paste“ in alle gängigen Vektor-Grafikprogramme übernommen werden (Adobe Illustrator, Inkscape, CorelDraw, etc.), aber natürlich auch innerhalb von Microsoft Office wiederverwendet werden. Als Vektorgrafiken sind sie auflösungsunabhängig und verlustfrei stufenlos skalierbar. Die gängigste Verwendung ist die in einer Präsentation, z.B. bei Geschäftsberichten. Deswegen haben wir den Export nach PowerPoint schon integriert. PowerPoint bietet den Vorteil, dass die Vektorgrafik dort auch problemlos im Pixelformat (PNG) exportiert werden kann. Das Erstellen im PDF-Format ist in allen Office-Programmen gegeben.

Generierte Karten nach PowerPoint exportieren

Generierte Karten nach PowerPoint exportieren

 

Das Add-In enthält die fünf Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch.

PowerPoint Sprach-Auswahl - Excel Add-In Deutschland 3-stellige PLZ-Karte automatisch einfärben

Excel Add-In Deutschland 3-stellige PLZ-Karte automatisch einfärben – Sprachauswahl

Datenschutz

Das Add-In arbeitet bei der Kartenerstellung komplett offline, sodass Ihre Unternehmensdaten geschützt sind. Es werden keine webbasierten Dienste oder Karten (Google Maps, Bing Maps) genutzt.

Die Bedienung ist sehr einfach und intuitiv – es werden keine Schulungen oder Programmierkenntnisse benötigt.

Lieferumfang:

  • Vektorkarte mit den dreistelligen deutschen Postleitzahlgebieten
  • Die Gebiete können nach Heatmaps oder Gradientenverläufen eingefärbt werden
  • Sie können mit eigenen Labels versehen werden
  • Harvey Balls oder Kreise proportional zu den Daten können überlagert werden.
  • Der Farbverlauf kann mit einer Legende und den zugehörigem Wertebereich dargestellt werden
  • Es können Punkte anhand von Längen- und Breitengraden markiert und mit eigenen Bezeichnungen versehen werden
  • Exportfunktion für die Übertragung nach PowerPoint (Vektorformat, Beibehaltung der Shapenamen)
  • Excel-Datei mit Beispielen für den schnellen Einstieg
  • Download „Excel Add-In PLZ-Karte Deutschland“ als ZIP-Datei
  • Kurzhandbuch als PDF-Datei in deutscher Sprache
  • 100% Datenschutz – kein Bing Maps oder Google Maps

Systemvoraussetzung:

Microsoft Office 2007, 2010, 2013, 2016, 2019 (365) – nur 32-Bit, kein Office für Mac.
Windows XP, Windows 7, Windows 10.

Lizenz:

Sie erwerben eine Einzelplatzlizenz für das Excel-Add-In.

Für Anfragen zu Staffelpreisen oder Auftragsprogrammierungen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Firmenlizenz auf Anfrage.

 

Technischer Support:

60 Kalendertage nach Rechnungsdatum. Dies beinhaltet u.a. nochmalige Zustellungen des Produkts, Lizenzumzüge auf andere PCs oder User.

 

Optional – Installationshilfe, Schulungen und Datenbereinigungen

Optional können Sie eine Installationshilfe und Schulungen bei uns buchen, um zeitnah Ihre Ergebnisse zu präsentieren.

Einzelplatz-Lizenz: Preis pro Stunde: 150,- EUR zzgl. USt.
Firmen- und Multi-Lizenzen und individuelle Anpassungen: Preis auf Anfrage

Wir helfen Ihnen Ihre Daten zu bereinigen. In Schnitt sind 5-15% der Datenhaltung invalide, zeigen Lücken oder Inkonsistenzen auf. Diese zu optimieren, Daten-Lücken zu schließen und zu bereinigen fällt in unsere Kernkompetenz.

Ebenso falls Sie die Karte in andere Datenformate wie Shp, KML, geoJSON benutzen wollen, nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.